Feste im Jahreskreis

Kontakt

Feste und Feiern sind wichtige Bestandteile unseres Schullebens und haben zum Ziel, unsere Schulgemeinschaft zu stärken. Die Kinder können hier ihre Fähigkeiten präsentieren, die Stärken von anderen bewundern, gemeinsam mit anderen etwas vollbringen und sich über Gelungenes freuen. Das Zugehörigkeitsgefühl jedes einzelnen Kindes zu unserer Schule soll hierdurch gefestigt werden. Bei der Planung und Durchführung der Feste werden Kinder und Eltern gleichermaßen beteiligt.

 

Einschulungsfeier 

Die Schulneulinge und Eltern werden mit einem bunten Programm in der Aula begrüßt, das die Kinder zum Mitmachen einlädt. Bei dieser Feier dürfen die Schulneulinge auch zum ersten Mal selbst auf die Bühne – zur Vorstellung und zum Fotoshooting.

Einschulungsgottesdienst

Die Schulneulinge werden in der Kirche Christi Verklärung in Heimersdorf mit einem Gottesdienst in die Schulgemeinde aufgenommen und gesegnet. Der Gottesdienst wird von Kindern des dritten Schuljahres gestaltet.

Begrüßungsfeier

Nach den Sommerferien werden die Erstklässler auf dem Schulhof mit Liedern begrüßt und alle Klassen, Lehrer/innen und Mitarbeiter/innen vorgestellt. Durch das bunte Programm führen eine Schülerin und ein Schüler aus dem vierten Schuljahr.

Ferienfeier

Vor den Ferien werden in der Aula mit den Kindern einer Jahrgangsstufe die Ferien mit Liedern und Vorführungen eingeläutet.

Geburtstagsfeier

In den Klassen werden die Geburtstagskinder besungen und es wird gemeinsam gefeiert.

Karnevalsfeier

Kinder, Lehrer/innen und Mitarbeiter/innen feiern im Kostüm vormittags in den Klassen oder in der Aula und anschließend in der OGS mit buntem Programm. Bei der großen Polonaise mit den Kindern der Jahrgangsstufe durch das Schulgebäude können die wunderschönen Kostüme der Kinder und Lehr/innen bewundert werden.

Sankt Martinsfeier

Die Feier des Festes „Sankt Martin“ stellt an unserer Schule ein großes Ereignis im Jahreskreis dar. Es wird als großes Schulfest mit Weckmannteilen und Feier in den Klassen, Tombola und Glühweinstand, Sankt Martinsumzug, Singen vor dem Altenheim, Singen um das Feuer gefeiert.
Das Thema „Sankt Martin“ wird als fächerübergreifendes Vorhaben durchgeführt. Im Religionsunterricht werden Stationen aus dem Lebensweg des Heiligen Martin thematisiert und gemeinsam überlegt, inwiefern Sankt Martin ein Vorbild für uns sein kann. In diesem Rahmen wird auch unser Patenprojekt in Madagaskar im Unterricht vorgestellt und die Wichtigkeit des Teilens herausgestellt. Im Kunstunterricht werden die Laternen gebastelt. Je nach der verwendeten Technik wird bereits einen Monat vorher diese Technik erprobt und innerhalb der Stufen ein gemeinsames Thema für die Laternen abgesprochen z.B. Klassentier. Das Singen von überlieferten und aktuellen Liedern aus verschiedenen Themenbereichen sowie das Auswendigsingen von Liedern gehört zu den Inhalten des Musikunterrichts.

Adventssingen:

In einer besinnliche Feier zu Wochenbeginn nach den Adventssonntagen wird die Adventszeit innerhalb der Jahrgangsstufe mit Liedern, Gedichten und Anzünden der Kerzen am Adventskranz gestaltet.

Sport- und Spielefest

Hier geht es um Teamgeist! Die Leistungen der gesamten Klasse stehen im Vordergrund. Damit wird die Identifikation mit der Klassengemeinschaft gestärkt und gefördert. Das Sport- und Spielefest wird getrennt nach den Jahrgangsstufen 1/2 und 3/4 einmal jährlich im Frühjahr durchgeführt. In den Jahrgangsstufen 3 und 4 findet es im Wechsel mit den Bundesjugendspielen statt. Die Bundesjugendspiele werden auf der Bezirkssportanlage in Köln-Chorweiler ausgetragen.

Projektwochenfest

Alle zwei Jahre wird eine Projektwoche zu einem bestimmten Thema durchgeführt. Thema 2006/07: Afrika; Thema 2008/09: „Wir von 1-4 – jahrgangsübergreifendes Lernen in Englisch, Kunst, Musik, Religion u. Sport. Die Projektwoche endet in einem großen Schulfest. An diesem Tag werden die Ergebnisse der Projektwoche den Eltern präsentiert. Mit einem Bewegungsparcours in der Turnhalle, Spiel- und Bastelangeboten in den Räumen der OGS und leckeren Essens- und Getränkestationen wird dieser Tag gefeiert.

Sponsorenlauffest

In einem zweimonatigen Bewegungsprogramm werden unsere Schülerinnen und Schüler durch Bewegung und gesunde Ernährung in ihrer ganzheitlichen Entwicklung gefördert. Das Projekt endet in einem Sponsorenlauf mit dem Motto „ Lauf dich fit“ auf der Bezirkssportanlage in Chorweiler. Jedes Kind sucht sich einige Wochen vor dem Lauf Sponsoren aus dem Familien- und Freundeskreis, die jede gelaufene Runde (400m) mit einem bestimmten Betrag belohnen. Mit den „erlaufenen“ Einnahmen wird unser Patenprojekt in Madagaskar unterstützt und die Ausstattung der Schule verbessert. Bei diesem Schulfest wird neben dem Sponsorenlauf ein umfangreiches Rahmenprogramm mit Darbietungen, Spiel- und Sportaktionen sowie Getränke- und Verpflegungsständen angeboten. Der Sponsorenlauf wird alle drei Jahre durchgeführt, so dass jedes Kind einmal innerhalb seiner Grundschule hierbei mitmacht.

Zirkusfest

Das Motto „Manege frei – Zirkuskinder der KGS“ begleiten Kinder, Eltern und Lehrer/innen eine Woche lang. Mit Unterstützung des Kölner Spielecircuserarbeiten die Zirkuskinder verschiedene Nummern aus den Bereichen Akrobatik, Clownerie, Jonglage, Feuerspucken, Fakirtechniken und Balancieren. Samstags am Abschlusstag steht alles im Zeichen der Premiere der jungen Nachwuchsartisten. Kostüme und Schminke werden angelegt und letzte Proben abgehalten bis es heißt: „Vorhang auf und Manege frei“. Die Eltern sorgen wie immer für ein vielfältiges kulinarisches Angebot. Das Zirkusprojekt wird alle drei Jahre durchgeführt, so dass jedes Kind einmal innerhalb seiner Grundschule hieran teilnimmt.

Abschiedsgottesdienst

Die Großen werden in der Kirche Christi Verklärung in Heimersdorf mit einem Gottesdienst aus der Schulgemeinde verabschiedet. Der Gottesdienst wird von den Kindern gestaltet.

Abschiedsfeier

Buntes Programm zur Verabschiedung unserer Großen auf dem Schulhof mit allen Kindern und im Taborsaal mit Eltern.

Termine

Freitag, 23. Februar
08:10 - 08:45 Uhr
Schulgottesdienst Team 3
Freitag, 2. März
08:10 - 08:45 Uhr
Schulgottesdienst Team 4
Donnerstag, 15. März
08:00 - 13:15 Uhr
Ausflug Wasserwerk, Klasse 1-4 H
Freitag, 16. März
08:10 - 08:45 Uhr
Schulgottesdienst Team 2
Montag, 19. März
08:00 - 13:15 Uhr
Ausflug Wasserwerk, Klasse 1-4 F
Februar 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
29 30 31 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 1 2 3 4

Antolin Startseite Sommer

Logo WIN t

Schulobst EU 2

QA

Kinderseiten

Pin
 
Fotogalerie

Pin
 
Elternbriefe

Pin
 

 


KGS Lebensbaumweg · Lebensbaumweg 51 · 50767 Köln · Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! · Telefon: 0221/97 94 24 10 · Fax: 0221/97 94 24-18