Praktika an der KGS Lebensbaumweg

Kontakt

Logo PraktikumDurchführung von Schülerpraktika


Die Durchführung von Schülerpraktika stellt einen Aspekt der Kooperation zwischen der KGS Lebensbaumweg und den weiterführenden Schulen dar. Ziel unserer Schule ist es, den Schülerpraktikanten einen vielseitigen Einblick in die Arbeit an unserer Schule zu geben.

 

 

Ablauf vor Praktikumsbeginn:

• Die Schülerpraktikanten bewerben sich schriftlich (Bewerbungsanschreiben - gerne mit Foto, Lebenslauf, letztes Zeugnis) bei der KGS Lebensbaumweg.
• Die Koordinatorin für Schülerpraktikanten sichtet die Bewerbungen und bestätigt per E-Mail den Praktikumsplatz.
• Die weiterführende Schule erhält eine schriftliche Bestätigung über das Praktikum.
• Die Koordinatorin informiert das Lehrerkollegium und die Praktikanten werden einer Klasse und einer Klassenlehrerin/einem Klassenlehrer zugeteilt.

Durchführung des Schülerpraktikums:

 Die Praktikanten begleiten eine Klasse während der gesamten Praktikumszeit.
Für unsere Praktikanten bieten sich folgende Möglichkeiten zur Mitarbeit:
• Unterrichtshospitation in der zugeteilten Klasse und in weiteren selbst gewählten Klassen
• selbstständige Durchführung von Unterrichtssequenzen
• Hospitation bei Elterngesprächen
• Begleitung bei Klassenausflügen/Klassenfahrten
• Hospitation in der Offenen Ganztagsschule bis 16.00 Uhr
Während der Praktikumszeit besucht der Betreuungslehrer der weiterführenden Schule die Praktikanten im Unterricht und führt anschließend ein Gespräch mit der Koordinatorin.
Die Klassenlehrerin/der Klassenlehrer und die Koordinatorin stehen den Praktikanten bei der Anfertigung ihrer Praktikumsmappen beratend zur Seite.

Durchführung eines Praktikums im Rahmen des Lehramtsstudiums:


Auch studentische Praktikantinnen und Praktikanten sind bei uns herzlich willkommen.

Eignungspraktikum:

Bitte bewerben Sie sich über das Portal ELISe auf die von uns ausgeschriebenen Stellen unter: www.ELiSe.nrw.de

 

Für alle anderen Praktika gilt:


Ablauf vor Praktikumsbeginn:

• Die Praktikanten bewerben sich schriftlich (kurzes Anschreiben, den genauen Zeitraum und Zeitumfang, kurzer Lebenslauf mit Foto, aktuelle E-Mail-Adresse und Telefonnummer) bei der KGS Lebensbaumweg.
• Wir bestätigen Ihnen dann per E-Mail den Erhalt Ihrer Unterlagen und ob wir im gewünschten Zeitraum einen Praktikumsplatz für Sie haben.
• Nach Rücksprache mit den Praktikanten wird eine Mentorin/ ein Mentor ausgewählt, der zu den Interessensschwerpunkten der Praktikanten passt.
Ablauf eines Praktikums im Rahmen des Lehramtsstudiums:
Die Praktikanten begleiten eine Klasse während der gesamten Praktikumszeit.
Für unsere Praktikanten bieten sich folgende Möglichkeiten zur Mitarbeit:
• Unterrichtshospitation in der zugeteilten Klasse und in weiteren selbst gewählten Klassen
• selbstständige Durchführung von Unterrichtssequenzen
• Übernahme einer Hofaufsicht
• Teilnahme an verschiedenen Konferenzen
• Hospitation bei Elterngesprächen
• Begleitung bei Klassenausflügen/Klassenfahrten
• Hospitation in der Offenen Ganztagsschule bis 16.00 Uhr

Während der Praktikumszeit finden drei ausführliche Beratungsgespräche mit den Mentoren und der Koordinatorin statt.
Die Mentoren und die Koordinatorin stehen den Praktikanten bei der Anfertigung ihrer Praktikumsmappen beratend zur Seite.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung und Ihren interessierten Einsatz an der KGS Lebensbaumweg!

Koordinatorin: Fr. Heygster

 

Termine

Freitag, 23. Februar
08:10 - 08:45 Uhr
Schulgottesdienst Team 3
Freitag, 2. März
08:10 - 08:45 Uhr
Schulgottesdienst Team 4
Donnerstag, 15. März
08:00 - 13:15 Uhr
Ausflug Wasserwerk, Klasse 1-4 H
Freitag, 16. März
08:10 - 08:45 Uhr
Schulgottesdienst Team 2
Montag, 19. März
08:00 - 13:15 Uhr
Ausflug Wasserwerk, Klasse 1-4 F
Februar 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
29 30 31 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 1 2 3 4

Antolin Startseite Sommer

Logo WIN t

Schulobst EU 2

QA

Kinderseiten

Pin
 
Fotogalerie

Pin
 
Elternbriefe

Pin
 

 


KGS Lebensbaumweg · Lebensbaumweg 51 · 50767 Köln · Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! · Telefon: 0221/97 94 24 10 · Fax: 0221/97 94 24-18